In unserem Wohnprojekt wollen wir jungen Erwachsenen z.B. nach Schädel-Hirn Trauma ein Zuhause bieten. 12 volljährige Bewohnerinnen und Bewohner mit einem hohen Unterstützungsbedarf sollen hier die Möglichleit erhalten, unterstützt durch ambulante Pflegedienste ein selbstbestimmtes Leben zu führen.
Das Projekt ist in dieser Form einzigartig in Rheinland-Pfalz, vielleicht sogar bundesweit.

Der Baukomplex umfasst:

  • 12 Wohnappartements mit Pantyküche und eigenem Bad
  • gemeinsamer Therapieraum
  • beheiztes Bewegungsbad auf dem Außengelände
  • Abstellraum im Wirtschaftsgebäude
  • Großzügige Außenanlage
  • Funktionsräume für ambulant eingesetzte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der frei wählbaren Pflegedienste